Schengen?

Guten Morgen, Europa. Es ist kurz nach acht an der Mosel im kleinen luxemburgischen Ort Schengen: 560 Einwohner und sehr viele Rebstöcke. Wenn die Arbeiter morgens zum Weinberg kommen, haben sie eine nur zehnminütige Fahrt hinter sich, die sich aber anhört wie eine kleine Weltreise.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s